Chicco

Der italienische Markenhersteller Chicco produziert seit 1958 Qualitätsprodukte für Babys und Kinder. Das aktuelle Sortiment umfasst Ausstattung für die Schwangerschaft, die ersten Lebenswochen, für Babys und Kleinkinder sowie für Kinder bis zu acht Jahren. Neben zwei sehr leichten Buggys haben auch die Kindersportwagen des Marktführers viele Merkmale eines klappbaren Kinderbuggys.

Besten 3 Chicco Kinderbuggys auf Amazon.de!

Bestseller Nr. 1
Chicco London Up Buggy, Blue Passion
  • Leicht und wendig, das ist das Motto von London Up. Für angenehmes Fahren in der belebten Stadt ist dieser Buggy ideal. In schmalen Gängen und an engen Stellen ist man inkl. Nachwuchs optimal unterwegs. Ein 5-Punkt Gurt sichert das Kind, die Rückenlehne ist komplett absenkbar
  • Empfohlen ab der Geburt bis 15 kg Körpergewicht. Ideal von 0 bis 36 Monaten
  • Die Rückenlehne ist 4-fach verstellbar - mit nur 1 Hand
  • Praktisch, mit super kompaktem Schirm-Faltmechanismus
  • Faltbarer Frontbügel (weich gepolstert) und verstellbare Fußstütze
Bestseller Nr. 2
Chicco 05079596390000 Buggy Lite Way, blau
  • Der Sportwagen Liteway hält, was der Name verspricht: Im modernen Look und größter Leichtigkeit befördert er den Nachwuchs durch die Stadt oder den Park.
  • Sein leichtes Gestell wiegt nur 7 Kilogramm und die schwenkbaren Vorderräder machen den Großstadtslalom zum Kinderspiel.
  • Die 5-fach verstellbare feste Rückenlehne mit Einhand-Bedienung gewährleistet in Verbindung mit der verstellbaren Beinstütze die richtige Haltung des Kindes von 0 bis 3 Jahren.
  • Das extragroße Cabrioverdeck kann durch Öffnen eines Reißverschlusses um ein weiteres Segment erweitert werden, für maximalen Schutz. Dank abnehm- und waschbarer Bezüge sind auch Kleckereien kein Problem.
  • Inklusive Regenschutz, geräumigem Einhängekorb, gepolsterten Gurten und faltbarem, gepolstertem Frontbügel, Dieses Produkt wird ab der Geburt bis zu 15 kg Körpergewicht nach EN 1888: 2012 empfohlen und wurde gemäß dem Prüfprotokoll LSU 001 2014-11 bis zu 22 kg getestet
Bestseller Nr. 3
Chicco Buggy OHlalà 2, black night
  • NUR 3,8 KG LEICHT! Kann sogar mit einem Fingergehoben werden. Purer Komfortund Style.
  • Die Rückenlehne ist verstellbarbis zur flachen Liegeposition.Verstellbare Fußstütze.
  • Mit durchgehendem Schieber füreine ruhige Fahrt und Schiebenmit nur 1 Hand.
  • Einhand-System zum schnellenFalten. Freistehend imgeschlossenen Zustand.
  • Inklusive Regenschutz, seitlichem Tragegriff, gepolsterten Gurten, geräumigem Korb und Frontbügel. Der Bezug ist abnehm- und waschbar.

Über den italienischen Babyausstatter

Der Markenhersteller mit Stammsitz in der Lombardei (Italien) wurde 1958 in Como gegründet. Der heutige Spitzenreitern unter den internationalen Marktführern produzierte zunächst Pflegeartikel, dann Bekleidung und schließlich Spielzeug, Sicherheitssitze und Kinderwägen. Inzwischen gehören zum Markt des Herstellers über 170 Länder, davon die meisten EU-Länder und der amerikanische Kontinent. Gemäß dem firmeneigenen Slogan „Glück ist eine Reise, die von Klein an beginnt.“ sind die Artikel in kinderfröhlichen Designs gestaltet und in allen Reise- und Transportsituationen besonders sicher. Das Gesamtsortiment von Chicco richtet sich bereits an Schwangere und reicht bis zu Bekleidungsartikeln und Schuhen für etwa achtjährige Kinder.

Aktuelles Sortiment

Für die Schwangerschaft und die ersten Babymonate enthält das Sortiment Stillkissen, Sauger, Fläschchen und Reinigungsartikel. Diese Spezialisierung setzt sich im Bereich Mahlzeit mit speziellem Koch- und Esslerngeschirr fort. Ebenso unterstützt ein gut aufgestelltes Sortiment den für die Entwicklung wichtigen Schlaf, Entspannung, Spielzeug zum Entdecken sowie Pflege- und Sicherheitsartikel. Chicco betrachtet gerade die ersten Lebensjahre von Kindern als ein Abenteuer, zu welchem das Reisen natürlich dazu gehört. Darum stehen in der Kategorie Unterwegs Travelsysteme und Autositze, Babytragen und Kinderwagen, Geschwister- und Sportwagen sowie Autositze und Reiseaccessoires zur Verfügung. Vom Buggy werden beim Hersteller derzeit zwei Modellvarianten angeboten.

Spezielles Sortiment bei Buggys

Die Sportwagen von Chicco sind eigentlich auch Buggys. Allerdings haben sie ein größeres Gesamtgewicht, eine sehr gut gepolsterte Sitzausstattung und praktisches Einkaufszugehör im Lieferumfang. Im gefalteten Zustand benötigen diese Modelle mehr Platz, als dies für einen Buggy üblich ist. Ausdrücklich als Buggy ausgewiesen sind im aktuellen Sortiment nur London Up mit großer Doppel-Gummibereifung hinten und vorn und Snappy, ein Shopper- und Reisebuggy in spartanischer Ausstattung. Diese beiden Buggyvarianten sind extrem leicht, verfügen über eine gute Lenkbarkeit und erweisen sich als laufstabil auch bei täglicher Dauerbelastung und nach längerer Nutzungszeit.