Knorr-Baby Joggy S Test

Ob im Alltag oder bei Spaziergängen durch die Natur – der Knorr-Baby Joggy S beweist in unserem Test hervorragende Fahreigenschaften in unterschiedlichen Terrains. Durch die großen Luftreifen und die gepolsterte Griffstange ist das Schieben besonders bequem.

Angebot

Ausstattung & Funktionen

Der Knorr-Baby Joggy S macht einen sportlichen und modernen Eindruck. Die frischen Farben und seine schlanke Form wandeln den Buggy in einen gelungenen Begleiter für den Alltag. Ausgestattet ist der Knorr-Baby Joggy S mit allen Funktionen, die Kind und Eltern auf Ausflügen mit dem Buggy brauchen. So gibt es unter dem Sitz einen Einkaufskorb mit seitlichen Netzen. Dieser ist für Eltern nicht nur gut zu erreichen, sondern er ist für einen Buggy außerdem sehr groß.

Für Taschentücher, Smartphone und Portemonnaie finden Sie oben am Verdeck eine zusätzliche kleine Tasche. Das Verdeck bietet sicheren Schutz vor Sonne und Wind. So geht das Verdeck vorn zusätzlich in eine Sonnenblende über, die das Gesicht Ihres Kind schützt. Ein deutlicher Pluspunkt für den Knorr-Baby Joggy S ist seine Bereifung: Die großen Luftreifen laufen besonders ruhig und gleichmäßie; zudem versprechen sie eine längere Lebensdauer als Hartplastik-Räder.

Verarbeitung & Sicherheit

Für den Rahmen verwendet der Hersteller Aluminium-Rohre. Diese sind matt lackiert und lassen sich einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Durch das Aluminium ist der Knorr-Baby Joggy S leicht und gleichzeitig stabil. Ebenso zeugen die Bezüge von hoher Qualität und so kommt der Buggy sicher noch beim Geschwisterkind zum Einsatz. Die Bezüge schützen das Kind im Innenraum vor Kanten und Metallteilen.

Sowohl um den Sicherheitsbügel als auch um den 5-Punkt-Gurt sind die Polyester-Bezüge gespannt. Der Gurt lässt sich intuitiv an die Größe Ihres Kindes anpassen. Beim Laufen durch unwegsames Gelände funktioniert die Feststellbremse sehr gut. Sie liegt zwischen den Hinterrädern und kann nicht versehentlich betätigt werden.

Komfort & Besonderheiten

Für den Komfort Ihres Babys sorgt der große Innenraum des Knorr-Baby Joggy S. In der breiten Sitzfläche fühlt sich das Kind wohl und es hat einen guten Blick über die Umgebung. Für müde Kinder kann der Sitz zurück gelehnt werden. Hierfür gibt es drei Stufen, die sich einfach einrasten lassen. Die Fußstütze kann nicht verstellt werden, ist für das Kind aber gut erreichbar. Eltern wird die Wendigkeit des Knorr-Baby Joggy S überzeugen.

So ist das Vorderrad um 360 ° drehbar und das Gestell bewegt sich auf den Luftreifen mühelos. Zudem bietet die gepolsterte Griffstange einen angenehmen Griff. Die Metallstange lässt sich an die Körpergröße anpassen und so kann der Buggy von beiden Elternteilen geschoben werden.

Technische Daten

Gewicht: 10 Kg, Maße: 80,8 x 44,6 x 30 cm, Maße (zusammengeklappt): 100 x 60 x 40 cm, Sitzfläche (L x B): 23 x 32 cm, 3 Luftreifen mit 30 cm Durchmesser.