Froggy

Produkte der Marke Froggy® werden bei Kinetic Sports hergestellt. Dessen Erfahrung mit robusten und sicheren Sportartikeln steckt auch im Know-How, welches die verschiedenen Buggys und Kombi-Kindersportwagen auszeichnet. Die durchweg leichten, aber robusten Alu-Gestelle sind langlebig genug, um von Geburt an bis zum Ende des Buggyalters verwendet zu werden.

Über die Marke

Froggy® ist eine eingetragene Marke des Herstellers Kinetic Sports. Dieser ist auf die Produktion von Sportartikeln für Kinder und Erwachsene sowie von Baby- und Kindertechnik spezialisiert. Innerhalb des Gesamtportfolios hat der Hersteller einen eigenen Bereich, in dem Kindersitze für den Transport im Auto, Sicherheitsgitter und Reisebetten, Spielzeug, Campingartikel, Fahrradanhänger und weiteres Reisezubehör angeboten werden. Hervorzuheben sind in allen Markenbereichen die strapazierfähige Qualität aller Komponenten und bei Kinderwagen bzw. Buggys die für verschiedene Aufsatz-, Liege- und Wegepositionen angepasste Bereifung. Unter den Anbietern von Kinderwagen und Buggys gehören die Modelle dieser Marke in den mittleren Preisbereich.

Aktuelles Sortiment

Vor allem die Ausstattung für Kinderwägen und Travel-Systeme ist bei der Marke Froggy sehr umfassend. Hierzu gehören Fußsäcke und Bezüge für die Wagenaufsätze, luftige Fliegengitter, Reisebetten und Wickeltaschen im Klappformat passend zum Einkaufskorb sowie Ersatz-Luftreifen für die verschiedenen Modelle. Klassische Kinderwagen und Auto-Reisesitze für Kinder gehören ebenso zum Portfolio wie Travel-Systeme und Buggys unterschiedlicher Bauarten. Von reinen Buggys werden aktuell eine Vierrad-Variante und zwei Dreirad Buggys mit Multipositions-Mechanik angeboten. Sowohl bei Kinderwagen als auch bei Kinderbuggys zeichnen sich Modelle der Marke durch äußerst robuste und dabei gut lenkbare sowie leichte Alu-Gestelle und eine komfortable Bereifung aus.

Spezielles Sortiment bei Buggys

Kombi-Kinderwagen wachsen von Geburt an bis zum eigenständigen Kleinkinderalter mit. Der Aufsatz kann zugleich als Babyschale für das Auto verwendet werden. Der Kinderwagenaufsatz kann ab dem buggyfähigen Alter mit wenigen Handgriffen umfunktioniert werden. Gut für unterschiedliches Gelände ist bei diesen Komboformen von Buggys die umstellbare Bereifung. Die Hinterräder sind größer, die Vorderräder kleiner. Durch seitenverkehrtes Einsetzen der Liege- und Sitzfläche sind die Reifen im Buggyalter hinten größer, was die Lenkbarkeit auch in unwegsamem Gelände verbessert. Ein kinderfreundliches Froggy-Premiummodell ist ein Buggy mit einem Vorderbügel, der zugleich als Spiel- und Esstisch nutzbar ist.

* Preis wurde zuletzt am 8. Juni 2017 um 14:41 Uhr aktualisiert.