Knorr-Baby

Seit etwa 70 Jahren fertigt Knorr-baby aus Oberfranken hochwertige Autositze, Kinderwagen und Buggys. Typisches Markenzeichen sind Bezüge, Spielzeuge und andere Babyausrüstung aus kindgerecht plüschigen Materialien in speichel- und schweißechter Qualität. Sitzbezüge haben dicke Polsterungen, und die Transportsysteme sind sehr sicher und strapazierfähig, auch bei täglicher Dauerbelastung.

Über die Knorr-Baby GmbH

Die Tradition der Kinderwagenherstellung bei Knorr-Baby ist nahezu 70 Jahre alt. Damals wurde das Unternehmen in Oberfranken nahe der Stadt Coburg gegründet. Trotz des aktuellen Trends vieler Markenhersteller, die Produktion aus Kostengründen nach Asien zu verlegen, bleibt der Hersteller ausschließlich europäischen Fertigungsstandorten weiterhin erfolgreich treu. Ständig wird an den Wagen- und Buggymodellen weiterentwickelt, an Lenkbarkeit und Sitzkomfort mit jeder Neuentwicklung gefeilt. Diese Ausdauer bei kindgerechten Innovationen belohnt ein internationales Publikum mit regem Zuspruch zur Marke, auch bei Spielzeugen und Kinderzimmer-Ausstattung.

Aktuelles Sortiment

Der Hersteller produziert vor allem Kinderwagen, Autositze und Babyschalen, Sport- und Geschwisterwagen. Darüber hinaus führt der Markenhersteller VW-Kollektionen für alle Modelle sowie für den Polo und den Convert. Diese Premium-Designs tragen bei ansonsten typischem Aufbau das VW-Logo als Logo. Zu den Kindermöbeln gehören kuschelige Sitzsäcke und Kindersessel, Sitzboxen und kleine Couch-Garnituren mit Sessel und Tisch. Die Kategorie Schaukeltiere besteht aus weichen, kindgerechten Plüschtieren auf hölzernen Kufen. Das Qualitätsmerkmal schweiß- und speichelechter Materialien in kinderfreundlichen Kuschelqualitäten verwendet der Hersteller auch bei seinem Kinderwagen- und Buggy-Sortiment. Viele verschiedene Ausführungen für die Stadt und den Spaziergang im Wald enthalten die Buggys auf vier oder drei Rädern.

Spezielles Sortiment bei Buggys

Einige der vierrädrigen Buggyvarianten sind federleicht konstruiert, mit ihrer unterschiedlich großen Doppelreifen-Konstruktion gut lenk- und belastbar und im Klappzustand als Reise Buggy optimal. Andere Stadtversionen bieten mit größeren, luftgefüllten Reifen weicheren Fahrkomfort für die kleinen Insassen. Zu allen Modellen im aktuellen Buggy-Sortiment gehören Einkaufswagen und Netze, zu einigen spezielle Schlummerverdecke für ungestörten Schlaf der müden Kleinkinder. Die dreirädrigen Knorr-baby Buggys besitzen durchweg große, luftgefüllte Reifen, weich gepolsterte Sitzbezüge, stabile Vorderbügel und anstelle einer Trittstufe eine Fußablage aus abwischbarem Kunstleder. Diese Ablage kann beim Sitzen nach oben geklappt werden, wodurch Kleinkinder auch im wachen Zustand und sitzend die Füße entlasten können.

* Preis wurde zuletzt am 8. Juni 2017 um 19:04 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 8. Juni 2017 um 14:41 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 8. Juni 2017 um 14:41 Uhr aktualisiert.